Leistungen

Stillen

Die natürliche Ernährung des Neugeborenen ist das Trinken von Muttermilch. Dabei sind zwei Dinge so wesentlich, dass das Stillen durch Nichts zu ersetzen ist: einmal kann die Qualität der Muttermilch durch kein Industrie-Fabrikat nachgeahmt werden, und zweitens ist die Bewegung des Saugens an der Brustspitze eine Übung, die der Kieferentwicklung und Mundmotorik zugute kommt. Um an die so begehrte Nahrung zu gelangen sind Anstrengungen nötig, die die Mundmuskulatur kräftigen wie andere ihre Muskeln im Fitness-Center trainieren. Beim Saugen wird der Unterkiefer von vorne nach hinten gezogen, die Zunge legt sich an die Mamille und den Gaumen, um die Milch zu fördern. Die massierende Bewegung stärkt die Mund- und Kiefermuskulatur. Es werden noch weitere Vorteile, bes. psychologische zur Mutter-Kindbindung angeführt, die nicht zu vergessen sind. Körpernähe und Blickkontakt fördern die Intimität und das Kennenlernen.


zurück